Obstbaum-Pflanzaktion

auf der Streuobstwiese am 04. November 2017

 

Dank einer Baumspende vom Kreisverband konnten wir unseren

Baumbestand auf der Streuobstwiese um weitere zwei Jungbäume erweitern.

Ein Birnbaum und ein Apfelbäumchen haben ihre Plätze in Baumlücken erhalten.

Kassier Richard Fuchs hat die Pflanzen von der Baumschule Bischoff in Eysölden abgeholt und unser Team, bestehend aus Dieter Wagner, Armin Gläsel, Georg Maueröder, Dr. Dietrich Niklas und Karin Haase haben die Pflanzlöcher gegraben,

ein Maulwurfgitter eingefügt und mit mitgebrachter Erde aufgefüllt.

Mit 120 l Wasser wurden die Bäume angegossen.

Anschließend haben Dr. Niklas und Dieter Wagner noch die Herbstmaat auf der Wiese mit Motorsense, Rasenmäher und einem Spezialmäher ausgeführt. Nun ist die Wiese für den Winter vorbereitet.

 

Sommermaat 2017

Dank Herrn Dr. Niklas, er hat uns den Mäher zur Verfügung gestellt,  konnte die Streuobstwiese in eigener Regie gemäht werden.

Hier beim Einsatz  Ilona Pamer,  Sepp Pamer und Dieter Wagner.

Auch eine Wespenspinne haben wir beim mähen gesehen.